Trainingsbetrieb im Hallensportbad ausgesetzt - bis auf Weiteres keine Veranstaltungen

Wegen der Corona - Pandemie findet bis auf Weiteres kein Training im Hallensportbad statt. Unser für den 26.04.2020 geplantes Antauchen am Gurrenhofsee wird abgesagt.

Das gesamte Vereinsleben steht - wie hinreichend bekannt - im gesamten Bundesgebiet still. Die Verantwortung gegenüber den Mitgliedern aller Vereine und der gesamten Bevölkerung machen die Maßnahmen, welche von Bund und Land ergriffen wurden, notwendig.

Helft mit, durch Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben zum Schutz von Leben und Gesundheit der Bevölkerung dazu beizutragen, dass wir möglichst bald zu einem normalen (Vereins)Leben zurückkehren können! 

Wir halten Euch an dieser Stelle auf dem Laufenden, wie es bezüglich Training und Vereinsbetrieb weiter geht. 

Nikolaustraining am 6. Dezember 2019

Ein Sprungwettbewerb und der Besuch des Nikolauses mit "Siegerehrung" stehen alljährlich um den Nikolaustag herum auf dem Trainingsplan.


Solange die Jury die Gewinner ermittelt, folgen die Teilnehmer dem Nikolaus wie es sich gehört zur Siegerehrung -     
die nach ein paar Blicken in´s goldene Buch durch Aushändigen einer Urkunde an die ersten drei "Sieger" und einem Präsent an alle Teilehmerinnen und Teilnehmer erfolgt.

Jahresabschlussfeier 2019

Am Samstag vor dem Wochenende des 1. Advents lädt der Club traditionsgemäß zur Jahresabschlussfeier ein - diesmal in die Pizzeria Giovanni in Ummendorf.
1. Vorsitzender Lothar Pudritz begrüßte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im vollbesetzten Nebenzimmer der Gaststätte.

Neptun persönlich übernahm wie in den vergangenen Jahren die "Tauchertaufe" der diesjährigen Teilnehmer an Tauchkursen, Fortbildungen usw.

Der Jahresrückblick, zusammengestellt von Joachim Foltys, gehört zum festen Programm des Abends - und natürlich der gesellige Austausch in voradventlicher Runde:

                    

Saisonschluss am Gurrenhofsee

Abtauchen im Nebel, auftauchen in die Sonne - könnte man anlässlich unseres diesjährigen "offiziellen" Saisonabschlusses am und im Gurrenhofsee am 20. Oktober 2019 sagen.
20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten sich am See eingefunden:

Bei zunächst herbstlichen Temperaturen konnte es los gehen.

                         

Nach dem Tauchen belohnte uns die Sonne und wir konnten uns in gemütlicher Runde noch einige Stunden am Ufer unseres "Vereinssees" aufhalten - Abgrillen inbegriffen laughing.